Festkogel-Letzte Ölung

Festkogel-Letzte Ölung

Letzte Ölung

Die letzte Ölung ist eine super schöne und mittlerweile ganz gut abgesicherte Sportkletterroute. Teilweise weitere Hakenabstände und zwingende Kletterstellen! Alle Stände und Zwischenhaken perfekte Niro Schwerlastanker! Sehr viele Platten und Wasserrillen in perfektem Fels!
Für moralisch gefestigte 10 Expressen.

Facts- letzte Ölung

  • Wandhöhe: 300m
  • Exposition: Süd
  • Ausgangspunkt: Kölblwirt, 880m
  • Ausrüstung: 10 Expresen, evtl. kleine Cams
  • Erstbegehung durch  Franz Bräuer und R. Lintner 1984 im Freikletterstil ohne Bohrhaken!!!
  • Sportklettercharakter, senkrechte Wandklettere, jedoch weitere Hakenabstände

Letzte Ölung

letzte ö  letzte ö1

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: