Über mich-Steinberger Viktoria

Über mich-Steinberger Viktoria

Vorab ein kurzes Statement zu meiner Person:

Mein Name ist Steinberger Viktoria, oder kurz „Stony“.
Wie  dieser Page gut zu entnehmen ist, bezieht sich meine größte Leidenschaft auf die Berge und sämtliche damit verbundene Sportarten.
Was bewog mich dazu, einen Blog zu starten?
Diese Frage ist schnell beantwortet: weil es Spaß macht!
Jahr für Jahr häuft sich Bild- sowie Videomaterial von meinen alpinen Unternehmungen. Ebenso meine, vorerst für mich persönlich verfassten Berichte bzw. Notizen haben ein mittlerweile schier unüberschaubares Außmaß angenommen.

Warum also sollte ich meine positiven wie auch negativen Erfahrungen nicht an die Kletter-Community weitergeben?!

Ich persönlich bin irrsinnig dankbar für aktuelle Berichte, Infos, Verhältnisse etc.  und profitiere stets davon. Dies ist mitunter der Grund, warum ich mich zukünftig ebenfalls darin versuchen werde, hilfreiche Informationen hinsichtlich meiner bisher gekletterten Touren zu geben.

Woraus entwickelte sich meine Leidenschaft zu den Bergen?
Schwierig zu beantworten, jedoch versuch ich´s wie folgt:
Berge und Sport stellten schon im Kindesalter eine wesentliche Lebenskomponente dar. Ich entwickelte demnach schon sehr früh eine große Leidenschaft für Bergsportarten, speziell für das Skibergsteigen. Aufgrund der anhaltenden Monotonie, welche diese Sparte mit sich brachte, war ich auf der Suche nach etwas Abwechslungsreicherem und kam folglich auf den geschmack des Kletterns.

Nachdem ich mit 17 Jahren meine erste alpine Route geklettert bin, war mir bewusst, dass das der perfekte Ausgleich für mich ist. Aus diesem Gelegenheitshobby entwickelte sich jedoch sehr rasch eine Leideschaft, welche für mich bis heute aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken ist.
Aus diesem Grund enstand der Antrieb, meine Erlebnisse, Erfahrungen und besten Momente mittels Photos und Berichten zu teilen, und euch so manche Touren mit hoffentlich nützlichen Infos schmackhaft zu machen. In diesem Sinne: berg heil, und viel Spaß beim Nachklettern!

Eure Viki

kopp4

%d Bloggern gefällt das: